News

headerimage

Neues aus der KV und der Hobie-Welt

Multi-Worlds & Europeans Lake Garda 2015

Nach wunderbar windreichen Tagen am Gardasee wurden neue und alte Welt- und Europameister gekührt.

 

Bei den Hobie 14 wurde neuer Weltmeister Blaine Dodds aus Südafrika vor Georgia Warren-Myers und Fletscher Warren-Myers jeweils aus Australien. Als bester Deutscher Segler belegte Jens Goritz einen hervorragenden 6. Platz in dem starken Feld.

 

Dragoon-Weltmeister wurden die Franzosen Lou und Swan Berthomieu. Die Konkurrenz war ohne deutsche Beteiligung.

 

Neue Hobie Tiger-Weltmeister sind William und Douglas Edwards aus Südafrika. Beste (und leider einzige) Deutsche waren Arne Holweg und Ben Meyer, die in dem starken Feld einen tollen 5. Platz belegten.

 

Neue Hobie Wildcat-Weltmeister sind Mich und Ruben Booth, die für Spanien an den Start gingen. Beste Deutsche wurden auf einem super 5. Platz Stefan Vogel und Kathrin Szasz.

 

Neue und alte Hobie 16-Europameister wurden die Brüger Cedric und Laurent Bader aus Frankreich vor den Dänen Daniel Björnholt und Josephine Frederiksen. Auf den 3. Platz rutschten die für Deutschland startenden Chris Hancock und Valerie Vanheukelom vor, nachdem sie für ihren vorbildlichen Einsatz zur Bergung des leider schwer verunglückten Dänen Calle Sörensen für ein aufgegebenes und ein verpasstes Rennen eine extrem günstige Wiedergutmachung erhalten hatten. Über das Unglück des jungen Vorschoters von Nicolai Björnholt werde ich gesondert berichten.

 

Vor der offenen Hobie 16-Europameisterschaft waren aus deutscher Sicht Erfolge bei den Damen und den Mastern eingefahren worden: die Konkurrenzen gewannen Kerstin Wichardt und Sarah Schütte bzw. Ingo Delius und Sabine Delius-Wenig.

 

Über die Veranstaltung wird noch viel zu schreiben sen. Denn sie war in vieler Hinsicht außergewöhnlich, kurzweilig, erlebnisreich. Schon an dieser Stelle danken wir der EHCA, insbesondere Andy Dinsdale und all seinen vielen, vielen Helfern für ihren tollen Einsatz, dieses Event zu realisieren. Der Ort Gargnano nahm vor allem uns Hobie 16-Segler herzlich und mit viel Geduld mitten im Herzen des alten Hafens auf. Wetter, Wasser, Wind und vor allem die Kulisse - einfach toll!

Umzug von Campione nach Gargnano

Weiterlesen

Puhh, warm war es in Deutschland am vergangenen Wochenende, so auch in Scharbeutz, wo die Super Sail Tour Station machte. Ohne Wind gab es zwar nichts...

Weiterlesen

Juliane Brüggemann organisiert die Hobie Team Shirts, damit wir mal wieder als Team Germany auftreten!

Weiterlesen

Nach 10 Wettfahrten standen Detlef Mohr mit Vorschoterin Karen Wichardt ganz oben auf dem Siegerpodest. Sie verwiesen damit den amtierenden Deutschen...

Weiterlesen

Regionenübergreifend

Weiterlesen

Am Donnerstag 25.6.2015 ab 13.00 Uhr auch live zu sehen!!!! Nicht verpassen!!!

Weiterlesen

Login

Anmelden

Kennwort vergessen?

Hobie-KV @ Facebook

Gratulation an Cedric und Laurent Bader zum Sieg bei den Hobie 16 Europeans 2015. Einen tollen zweiten Platz ersegelten Daniel Bjornholt und Josephine Frederiksen, Chris Hancock und Valerie...
Auf zum letzten Tag der Hobie 16 Europeans und den Worlds der Klassen Hobie Tiger und Hobie Wildcat. Mit Ingo Delius und Sabine Delius-Wenig auf Rang 3 nach 12 Rennen liegt ein deutsches Team auf...
Nach acht Rennen sieht es für unsere deutschen Teams sehr gut aus: Jens Goritz und Katrin Wiese-Dohse liegen auf Rang 3, dicht gefolgt von Ingo Delius und Sabine Delius-Wenig. Auch die anderen...
Wallflux Clearinghouse provides a rich text to reStructredText-converter. Partly because we use it ourselves, partly because rst is very transparent in displaying where links are going, and the...
WM und EM sind voll im Gange - trotzdem darf man die Highlights im deutschen Regattakalender nicht vernachlässigen. In 2 Tagen ist Meldeschluss für die Internationale Deutsche Jugend...